maedchen.jpg, 85kB
schwerpunkte-streifen.jpg, 27kB

Getreu der Devise "Vorbeugen ist besser als Heilen" legen
wir als Praxisteam großen Wert auf prophylaktische Maßnahmen, die es Ihnen ermöglichen, die Gesundheit von Zähnen und Zahnfleisch weiterhin zu erhalten.


So beraten wir bereits Schwangere, kümmern uns um Klein-, Schulkinder und Jugendliche und behandeln Erwachsene jeden Alters.
Bei eingeschränkter Mobilität können im näheren Umkreis der Praxis auch Hausbesuche erfolgen. Gerne geben wir Ihnen darüber telefonische Auskunft.


Ebenso liegt uns das ängstliche Kind oder der Erwachsene mit Behandlungsängsten am Herzen. Wir versuchen hier Ruhe und Zeit für einen angenehmen Behandlungsverlauf einfließen zu lassen.


Für komplizierte, kieferchirurgische Eingriffe arbeiten wir eng mit Kieferchirurgen in benachbarten Stadtteilen zusammen. Auch bei den operierenden Kollegen können wir sicher sein, dass sie unsere Patienten ebenso schonend behandeln, wie wir es für uns als Maßstab erachten.


Prothetische Arbeiten jeglicher Art werden ausschließlich in
einem Bremer Zahntechniklabor angefertigt und diese Zusammenarbeit hat sich Jahren bewährt. So können beispielsweise Veränderungen am Zahnersatz schnell vorgenommen werden, indiviudelle Anpassungen vom Zahntechniker in unseren Praxisräumen erfasst und schnell umgesetzt werden.
Dieses ermöglicht nicht nur eine zeitnahe Versorgung mit qualitativ hochwertigem Zahnersatz aus Meisterhand. Es lässt sich immer zurückverfolgen, woher der Zahnersatz stammt und für das verwendete Material besteht eine Garantie.